Prothetik

Zahnkronen

Zahnkronen als festsitzender Zahnersatz

Zum festsitzenden Zahnersatz zählen auch Zahnkronen (Überkronung). Eine Überkronung ist immer dann sinnvoll, wenn ein Zahn stark beschädigt ist und der Zahn durch andere Methoden (wie beispielsweise Inlay, Onlay oder Füllung) nicht mehr gerettet werden kann, bei wurzelgefüllten Zähnen oder bei Implantaten. Entscheidet sich der Patient für eine Zahnkrone, wird in einem ersten Schritt zunächst der entsprechende Zahn beschliffen. Der Zahnstumpf dient als Halt für die individuell gefertigte Zahnkrone. Im zahntechnischen Meisterlabor wird anschließend eine passgenaue, zahnförmige Krone hergestellt. Sie umschließt den Zahnstumpf exakt. Die Krone wird in der gewünschten Form und Farbe im Labor gefertigt und anschließend vom Zahnarzt auf den Zahnstumpf zementiert. 

Bei Interesse oder weiteren Fragen zum Thema Zahnersatz, kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder telefonisch unter 07031 22 00 77. Wir beraten Sie gerne!

Bei uns ist Ihr Lächeln in guten Händen

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!